Wall Ball

Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Mit dem Wall Ball lässt sich in jedes Training viel Bewegung bringen. Das Beste am Wall Ball ist der hohe Spaßfaktor. Nicht nur Crossfit-Begeisterte kommen mit dem Wall Ball voll auf ihre Kosten.

Wie trainiert man mit dem Wall Ball?

Natürlich braucht man für das Training eine Wand. Danach sind der Kreativität und damit der Übungsvielfalt eigentlich kaum Grenzen gesetzt. Bei einer der beliebtesten Übungen mit dem Wall Ball geht man in die Hocke. Die Knie dürfen hierbei nicht über die Zehenspitzen hinaus ragen. Aus dem Squat wird der Ball möglichst hoch gegen die Wand geworfen, dabei richtet man sich gerade auf. Beim Fangen des Balls geht man zurück in die Hocke. Wie bei jedem guten Functional Training werden hier bei dem komplexen Bewegungsablauf große Muskelgruppen im komplette Körper angesprochen.

Wall Balls gibt es in verschiedenen Gewichtsklassen, so dass das Training individuell auf jedes Trainingslevel anpassbar ist. Die Übungsvielfalt ist gigantisch, mit dem Wall Ball wird nicht nur die Kraft sondern auch die Koordination, das Reaktionsvermögen, die Schnelligkeit und die Explosivkraft trainiert.

Bei myfitness.shop Wall Ball in verschiedenen Gewichtsklassen für Functional Training mit der Extra-Portion Spaß finden.

Fragen? Rufen Sie uns an!
+49 911 521919-131

Wir sind persönlich für Sie da!

Fitnessmarkt Shop Team