Verkauf nur an gewerbliche Kunden. Alle angegebenen Preise sind zzgl. gesetzlicher MwSt.

Turngeräte

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-16 von 24

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. WOD Rings (Paar)
    Escape Fitness
    WOD Rings (Paar)
    112,20 €
    zzgl. MwSt.
  2. Trampolin mit Haltestange
    LIVEPRO
    Trampolin mit Haltestange
    85,95 €
    zzgl. MwSt.
  3. Gym Ringe Turnringe Holz
    LIVEPRO
    Gym Ringe Turnringe Holz
    63,95 €
    zzgl. MwSt.
  4. Sportmatte 140 cm
    LIVEPRO
    Sportmatte 140 cm
    46,95 €
    zzgl. MwSt.
  5. Leichtturnmatte RG 80, TÜV- & GS geprüft
    Grevinga®
    Leichtturnmatte RG 80, TÜV- & GS geprüft
    Ab 66,39 €
    zzgl. MwSt.
  6. Super-Leichtturnmatte
    Grevinga®
    Super-Leichtturnmatte
    Ab 91,60 €
    zzgl. MwSt.
  7. Super-Leichtturnmatte mit Klettecken
    Grevinga®
    Super-Leichtturnmatte mit Klettecken
    Ab 100,00 €
    zzgl. MwSt.
  8. Super-Leichtturnmatte aus Turnmattenstoff
    Grevinga®
    Super-Leichtturnmatte aus Turnmattenstoff
    Ab 91,60 €
    zzgl. MwSt.
  9. Gymstick Trainingsmatte Kork
    Gymstick
    Gymstick Trainingsmatte Kork
    33,57 €
    zzgl. MwSt.
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-16 von 24

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Die Turnbewegung wurde in Deutschland im Jahre 1807 von “Turnvater” Friedrich Ludwig Jahn begründet. Auch vorher waren verschiedene Formen der Gymnastik bekannt, durch Jahn wurden dem Repertoire an bekannten Geräten viele weitere hinzugefügt. Ab 1811 wurde das Turnen als Vorbereitung und Erziehung für einen Befreiungskrieg gegen Napoleon umgedacht, im Gegensatz zum damaligen Zeitgeist der Aufklärung strebte Jahn mit dem Turnen die geistige Formung einer Nation an, statt an der Vervollkommnung des Individuums zu arbeiten.

Anfangs standen der “Sport” und das “Turnen” auch in großer Konkurrenz zueinander. Mit der “Versportlichung” des Turnens schließlich wurde das Turnen zu einem Teilbereich des Sportes. Turnhallen wurden umbenannt in Sporthallen, der Turnunterricht an der Schule avancierte zum Sportunterricht. Heute wird der Begriff “Turnen” ausschließlich für das Boden- und Geräteturnen verwendet.

Disziplinen im Turnen

Die klassischen Disziplinen im Turnen benötigen die Turngeräte Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren, Reck, Stufenbarren und Schwebebalken. Im erweiterten Sinn zählt zum Turnen auch noch das Rhönrad, die Rhythmische Sportgymnastik, die Akrobatik und das Voltigieren.

In der Schule wie im Freizeitsport setzen sich immer mehr Turnformen des Alternativen Turnens wie Hindernisturnen, Erlebnis- und Abenteuerturnen, Bewegungslandschaften und das gesellige Turnen in der Gruppe durch, für die praktisch eine eigene Kategorie Turngeräte benötigt wird.

Tolle Turngeräte bei shop.fitnessmarkt.de

Klassische Turngeräte und Turnmatten für Schulsport, Kinderturnen und Leistungsturnen gibt es bei shop.fitnessmarkt.de ebenso, wie moderne Turngeräte für alternatives Turnen und Großgeräte für Leistungssport. Turnen verbessert die allgemeine Fitness und ist ein exzellentes Training für die Koordination. Zahlreiche Turngeräte für Schule, Verein und Fitnessstudio in Top-Qualität im Sortiment bei shop.fitnessmarkt.de finden.

Fragen? Rufen Sie uns an!
+49 911 521919-131

Wir sind persönlich für Sie da!

Fitnessmarkt Shop Team