Verkauf nur an gewerbliche Kunden. Alle angegebenen Preise sind zzgl. gesetzlicher MwSt.

SiWAVE Multi Basic

Ab 3.352,94 €
Auf Lager
Artikelnummer
SIW_1
zzgl. Mwst, ggf. zzgl. Versandkosten
3.990,00 € inkl. MwSt.
Lieferung innerhalb von 1-3 Werktagen
Schwingungsgerät mit nebeneinander liegenden, seitenalternierenden Platten für einen physiologisch richtigen Stand.
Artikel-Nr.: SIW_1
SiWAVE MULTI BASIC Schwingungsgerät: Innovatives Vibrationstraining

Der SiWAVE MULTI BASIC ist das Einsteigermodell der SiWAVE MULTI Generation. Das innovative Schwingungsgerät der neuesten Generation überzeugt nicht nur durch das funktionale Design. Durchdachte, technische Features sorgen für maximale Sicherheit und höchsten Komfort beim Training. Das Gerät ist in den Farben weiß, schwarz oder carbon erhältlich.

Das SiWAVE MULTI BASIC Schwingungsgerät ist nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt. Die Standfläche hat die Maße 43 x 43 cm, mit einer Höhe von 14 cm ist sie leicht zu betreten. Für einen physiologisch richtigen Stand auf dem Gerät arbeitet der SiWAVE MULTI BASIC mit zwei nebeneinander liegenden, seitenalternierenden Platten anstelle einer einzelnen Wippe. Um die Amplitude zu verändern, muss man auf der Standfläche nur vor- oder zurückgehen. Die individuelle Schrittbreite des Trainierenden wird also nicht verändert.

Mit dem intuitiv bedienbaren Touch Screen kann eine hertzgenaue Einstellung der Frequenz zwischen 5 und 28 Hz vorgenommen werden. Die Trainigsdauer kann zwischen 1 und 59 Minuten eingestellt werden.

Optional kann das Gerät mit einer Gangway ausgestattet werden. Das sorgt für mehr Sicherheit beim Training.

Welche Frequenz für welches Trainingsziel?

  • 5 - 12 Hz:
    Niedrige Frequenzen bedeuten, dass die Plattform relativ langsam schwingt. Der Ausgleich der Bewegung erfolgt daher bewusst. Niedrige Frequenzen sind ideal für die Mobilisation. Vor allen Dingen die Beweglichkeit der Hüfte wird effektiv verbessert. Niedrige Frequenzen sorgen für eine Detonisierung, also eine Muskelentspannung und sind auch perfekt für den Cool-Down, die Propriozeption und Balance werden wirkungsvoll trainiert.
  • 12 - 20 Hz:
    Bei mittleren Trainingsfrequenzen werden reflexive Ausgleichsbewegungen der Tiefenmuskulatur angeregt. Nach der reflexgesteuerten Kontraktion kann der Muskel vor der nächsten Kontraktion vollständig entspannen. So können bei mittleren Trainingsfrequenzen gleichzeitig die Kontraktsionsfähigkeit und die Relaxationsfähigkeit der Muskulatur trainiert werden, außerdem kann eine Verbesserung der Koordination erreicht werden.Gleichzeitig erfolgt außerdem eine Dehnung des Muskel- und Sehnenapparates.
  • >20 Hz:
    Bei hohen Frequenzen kann der Muskel nicht den vollständigen Kontraktions- und Relaxationszyklus absolvieren. Der Muskel wird also immer zu Beginn der Relaxationsphase zu einer erneuten Kontraktion stimuliert. So wird die inter- und intramuskuläre Koordination angesprochen, das führt zu einer Steigerung der Muskelleistung. Weitere Wirkungen des Trainings bei hohen Frequenzen sind eine Tonuserhöhung und die Wiederherstellung von Muskelkraft.
  • ✔ Amplitude 3,5 mm, Gesamthub 7mm Amplitude
  • ✔ Maße: Breite 43cm, Tiefe 43cm, Höhe 14 cm
  • ✔ Gewicht: 21 kg
  • ✔ Anschlusswerte 230V, 350 Watt
  • ✔ Frequenz: 5 - 28 HZ
  • ✔ CE Made in Germany
  • ✔ Optional erhältlich mit Gangway aus Aluminium
    Maße: Breite 58 cm, Tiefe 64 cm, Höhe 100 cm
    Gewicht 19 kg
Mehr Informationen
Hersteller SiWAVE
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:SiWAVE Multi Basic
Fragen? Rufen Sie uns an!
+49 911 521919-131

Wir sind persönlich für Sie da!

Fitnessmarkt Shop Team