Verkauf nur an gewerbliche Kunden. Alle angegebenen Preise sind zzgl. gesetzlicher MwSt.

Kinesiotape

Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. TheraBand Kinesiology Tape Rollen-Set
    TheraBand
    TheraBand Kinesiology Tape Rollen-Set
    Ab 67,99 €
    73,07 €
    zzgl. MwSt.
  2. Vitality Kinesiologisches Tape 5 m
    ARTZT vitality
    Vitality Kinesiologisches Tape 5 m
    Ab 8,36 €
    zzgl. MwSt.
  3. Tape, 4 Rollen
    4D PRO
    Tape, 4 Rollen
    16,64 €
    zzgl. MwSt.
  4. TheraBand Kinesiology Tape Precut Rolle
    TheraBand
    TheraBand Kinesiology Tape Precut Rolle
    Ab 13,40 €
    zzgl. MwSt.
  5. TheraBand Kinesiology Tape Rolle 31,4 m x 5 cm
    TheraBand
    TheraBand Kinesiology Tape Rolle 31,4 m x 5 cm
    Ab 73,95 €
    zzgl. MwSt.
  6. TheraBand Kinesiology Tape Rolle 5 m x 5 cm
    TheraBand
    TheraBand Kinesiology Tape Rolle 5 m x 5 cm
    Ab 12,56 €
    zzgl. MwSt.
  7. Vitality Sporttape 2 x 10 m
    ARTZT vitality
    Vitality Sporttape 2 x 10 m
    10,88 €
    zzgl. MwSt.
  8. Vitality S.O.S. Set Unterleib
    ARTZT vitality
    Vitality S.O.S. Set Unterleib
    8,36 €
    zzgl. MwSt.
Ansicht als Raster Liste

8 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Ob rot, blau oder grün – die bunten, auffälligen Kinesio-Tapes sieht man immer häufiger bei großen Sportveranstaltungen wie der Fußball-WM oder den Olympischen Spielen. Bekannt wurden die Klebebänder durch Fußballstars wie David Beckham und Mario Balotelli, erfunden wurden sie in Fernost. Doch nicht nur Spitzensportler schwören auf Kinesio-Tapes. Sie werden inzwischen auch in der Physiotherapie und im Breitensport verwendet. 

Kinesiotape kaufen und verkaufen

Was ist Kinesio-Tape?

Das Kinesio-Tape ist ein elastisches, selbstklebendes Tape, das aus fein gewebter Baumwolle besteht. Auf der Rückseite ist eine Acryl-Klebeschicht aufgebracht. Anhand spezieller, verschiedener Techniken (sog. „Taping“) wird das  luftdurchlässige, wasserfeste Kinesio-Tape auf die Haut geklebt und erzielt dort vor allem bei Sportverletzungen eine heilende Wirkung.  

Durch das Kinesio-Tape wird die Haut an den getapten Stellen leicht angehoben. Dabei entsteht eine Druckentlastung, durch die der Lymph- und Blutfluss angeregt werden und die einen gewissen Massageeffekt hat. Das Kinesio-Tape passt sich jeder natürlichen Bewegung des menschlichen Körpers an, denn es ist genauso dick und elastisch wie unsere Haut.  

Erfunden wurde das Kinesio-Tape von dem japanischen Chiropraktiker Kenzo Kase. Dieser behandelte Anfang der 70er Jahre schmerzende Gelenke und Muskeln mit dehnbaren Verbandsmaterialien.

Was bewirkt Kinesio-Tape?

Mit Kinesio-Tape können eine Vielzahl an Verletzungen behandelt, Entzündungen gelindert und verspannte Muskeln gelockert werden. Tapen verkürzt die Genesungszeit und lindert Schmerzen. Gerade bei Sportverletzungen wie Muskelverletzungen, Achillessehnenreizungen, Bänderdehnungen oder Schwellungen eignet sich das Kinesio-Tape. Auch Rücken- und Nackenschmerzen oder Verspannungen werden damit behandelt. 

Wissenschaftliche Beweise für die Wirksamkeit von Kinesio-Tape fehlen bislang. Die praktische Erfahrung spricht jedoch Bände. Nicht umsonst setzen Orthopäden, Physiotherapeuten und medizinische Betreuer von Leistungssportlern auf die elastischen Pflaster. 

Wo kann Kinesio-Tape angewandt werden?

Das Kinesio-Tape kann vielseitig eingesetzt und an zahlreichen Körperpartien angebracht werden. Sprung-, Knie-, Ellenbogen- oder Schultergelenke, ein verspannter Rücken, Tennisarme oder Sehnenscheidenentzündungen lassen sich sehr gut tapen.  

Wie lange bleibt Kinesio-Tape auf der Haut?

Im Normalfall hält das Kinesio-Tape einige Tage auf der Haut. Wenn sich die Enden lösen, sollte es abgenommen oder ausgetauscht werden, weil es dann seine Effektivität verliert. Viele Tapes kleben sehr gut, sollten aber nach einer Woche entfernt werden, da die Elastizität nachlässt. Kinesio-Tape ist wasserfest, Duschen ist kein Problem. 

Haben die Farben eine Bedeutung?

Die verschiedenen Farben beruhen auf der Farbtherapie, bei der Farben eine bestimmte Wirkung zugeordnet wird. Bewusst werden die unterschiedlichen Farben bei verschiedenen Beschwerden eingesetzt:  

  • Rot soll die Durchblutung fördern, anregen und wärmen. 
  • Blau soll beruhigen, kühlen und entzündungshemmend wirken.
  • Beige soll den Lymphfluss antreiben.
  • Gelb soll die Stimmung aufhellen.  
  • Grün soll die Regeneration fördern.
  • Schwarz ist neutral und wird oft über ein anderes Tape geklebt, um die Wirkung zu verstärken.

 

Die Farbe spielt für die Wirkung des Kinesio-Tapes keine Rolle, sondern orientiert sich rein an den persönlichen Präferenzen des Nutzers. Wähle das Kinesio-Tape aus, mit dem du dich wohlfühlst.

Fragen? Rufen Sie uns an!
+49 911 521919-131

Wir sind persönlich für Sie da!

Fitnessmarkt Shop Team