Bodenbeläge

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-16 von 51

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-16 von 51

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Einer der wichtigsten Punkte bei der Ausstattung des Fitnessstudios ist die Wahl des passenden Bodenbelags. Wie wichtig der passende Untergrund für das Training ist, ist bekannt - für jeden möglichen und unmöglichen Trainingsuntergrund gibt es die passenden Sportschuhe mit verschiedenen Eigenschaften für das Training auf weichen, harten oder federnden Untergründen.
Ebenso wichtig ist der passende Bodenbelag im Fitnessstudio. Der Bodenbelag im Freihantelbereich ist ganz anderen Belastungen ausgesetzt als die Bodenbeläge in Kursräumen oder die Bodenbeläge im Kraftgeräte- oder Cardiogeräte-Bereich.

Den perfekten Bodenbelag finden

Aerobic- und Therapie-Bereich

Im Aerobic- und Therapie Bereich sollte der Bodenbelag über eine gute Punktelastizität verfügen. So ist gelenkschonendes Training gewährleistet. Bodenbeläge für Bereiche in denen getanzt und gesprungen wird sollten auch bei hoher Beanspruchung formstabil bleiben und über lärmmindernde Eigenschaften verfügen. Wie in allen Bereichen müssen Bodenbeläge auch im Aerobic- und Therapie-Bereich leicht zu reinigen sein, eine aus sich heraus antibakterielle Wirkung des gewählten Bodenbelages ist gerade im Therapie-Bereich von Vorteil.

Bodenbeläge für Bereiche mit extremer Nutzung

In allen Bereichen, die extrem genutzt werden sollen muss auch der gewählte Bodenbelag extrem robust sein und im besten Fall eine hohe Abriebfestigkeit aufweisen. Bodenbeläge für Industriehallen, Lagerräume, Messen und Showrooms sollten geeignet für das Befahren mit Hubwagen und Gabelstaplern sein und eine Hohe Belastbarkeit pro Quadratmeter aufweisen.

Bodenbeläge für alle Freihantel- und Gerätebereiche

Bodenbeläge die einer so extremen Belastung ausgesetzt werden sollten eine extrem dämpfende Wirkung aufweisen. Idealerweise bieten Bodenbeläge für diese Bereiche einen Fallschutz nach DIN Norm. Der Bodenbelag sollte außerdem rutschhemmend, gelenkschonend und robust sein.
Für den Einsatz in Outdoor-Bereichen sollte der gewählte Bodenbelag außerdem UV-stabil und witterungsfest sein.

Bodenbeläge für Kampfsport,Turnen und Gymnastik

Bodenbeläge für Trainings- und Wettkampfbereiche sollten möglichst gut dämpfend sein, einen Fallschutz nach DIN-Norm aufweisen und idealerweise auch brandhemmede Eigenschaften aufweisen. Durch die Belastung durch Sprünge und Stürze sollte der Bodenbelag über eine hohe Elastizität und eine möglichst große Formstabilität verfügen.

Bei myfitness.shop gibt es hochwertige Bodenbeläge für jeden Einsatzzweck. Im Sortiment von myfitness.shop hochwertige Bodenbeläge mit extrem dämpfenden Eigenschaften, brandhemmender, antibakterieller, Antirutsch-Ausrüstung zu Top-Preisen finden.

Fragen? Rufen Sie uns an!
+49 911 521919-131

Wir sind persönlich für Sie da!

Fitnessmarkt Shop Team